Neue schulen braucht das Land


Erfahrungsberichte der Pilotwerkstatt

 

Wir wünschen uns noch ganz viele kleine und größere Reisebeschreibungen, die durch die Pilotwerkstatt ausgelöst wurden. Wir wissen, dass einige schon in Arbeit sind und danken Elisabeth Gründler für ihre „Chronik“ als Ouvertüre. Eine weitere Sicht findet sich in publik forum, Heft 8, vom 28.04.06, in „Hurra, die Schule brennt!“, S. 8 f. , von Andrea Teupke.

Was macht „Geschichten“ so kostbar?
Irgendjemand hat einmal gesagt, dass Menschsein in „Geschichten“ lebt – und damit auch Veränderung und Entwicklung. Geschichten berühren – und das ist viel entscheidender als „Wissen“ für das Sich-Inbewegung-setzen“ und „Unterwegssein“. Aus dieser Erkenntnis haben sich in den letzen Jahren verschiedene methodische Ansätze entwickelt, die diese besondere Qualität wieder in unser Leben zurückholen – individuell und in Organisationen. Zu diesen Methoden rechnen u.a. Formen wie „storytellling“, World Café und die sogenannte „wertschätzende Erkundung und Entwicklung“ (appreciative inquiry).
Wie bei allen Methoden besteht aus meiner Sicht die Gefahr, dass sie „Werkzeug“ bleiben oder eben instrumentalisiert werden oder wir uns „instrumentalisieren“ lassen anstatt sie mehr und mehr zum Ausdruck einer eigenverantwortlichen und wertschätzenden Lebenshaltung werden zu lassen. Peter Bauer

 

Beschreibung
  Download
eine subjektive Chronik der Pilotwerkstatt, verfasst von Frau E. C. Gründler.  
Chronik zum Ablauf der Pilotwerkstatt
57 KB
     
Erfahrungsbericht Johannes Wilbert  
Erfahrungsbericht Johannes Wilbert
13 KB
     
Erfahrungsbericht Monika Lenger-Kim  
Erfahrungsbericht Monika Lenger-Kim
23 KB
mit und voneinander lernen

Die Pilotwerkstatt fand

vom 31. März bis 02. April 2006
in der Integrierten Gesamtschule Kastellstrasse in Wiesbaden statt.

Unserer Pressemitteilungen:

zum Verlauf der Pilotwerkstatt

FR-Interview Andreas Schleicher

Interviewbericht aus der AZ

Interview (mit Anmerkungen) zur Pilotwerkstatt und der Initiative mit Peter Bauer

alle Links zeigen auf PDF Dateien.

Erfahrungsberichte vs Ergebnisse

 

Wir haben uns entschieden für die persönlichen „Geschichten“ eine eigene Rubrik zu eröffnen und hoffen, dass dies der Orientierung und der Unterscheidung dient – und auch die Anzahl der jeweils zu sichtenden Dokumente überschaubarer hält.

Senden Sie Ihr Material und/oder Ihren Erfahrungsbericht an

ergebnis@neue-schulen-braucht-das-land.de

prüft diese Seite auf valide HTML Codierung